sie verstehen es einfach nicht

klar oft trügt der schein nicht
aber nicht immer ist gold was glänzt

täglich wache ich einfach nur auf und merke das mein wunsch immer noch nicht wahr geworden ist

klar auch wenn es zu hundert prozent sicher war das die welt am 21. nicht untergehen würde, hatte ich in gewissem masse doch darin gehofft das es doch passieren würde

ich hätte mich auf jeden fall darüber gefreut das mein wunsch endlich in erfüllung gegangen wäre

doch müssen wir überraschend weiter leben
und zum glück ist auch schon fast alles überstanden, also das weihnachtsfest ist fast vorbei
aber ich weiß immer noch nicht wirklich was ich zu silvester machen soll
am liebsten würde ich ja mit einer alten bekannten feiern abr ich denk mal sie wird nein sagen, sie hätte sonst längst ja gesagt

aber das hat sie ja nun noch nicht getan

tja ich hoffe sie sagt mir bei zeiten bescheid

aber der hauptplan steht noch
also saufen, ps zocken und ja halt reicht doch
was soll mach auch schon sonst groß allein tun?

ich werd jedenfalls tja halt ne versteht schon

nein ich meine nicht sex oder so, aber das auch nur weil die richtige person dazu fehlt und sie auch mal keine gefühle für mich hat


tja das wars dann mal wieder für heute


man sieht sich vllt


Rubber Duck

26.12.12 02:27

Letzte Einträge: die mutter meiner kinder, ja ich bin leider noch am leben, ein neuer tag ein neues leben?

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Melanie / Website (26.12.12 03:04)
Es ist manchmal recht schwer, deine Einträge zu verfolgen. Die Satzzeichen fehlen und das bringt ab und an Stolpersteine beim lesen.


RubberDuck / Website (28.12.12 00:02)
sorry war nicht geplant
ich steh aber mit der interjektion auf dem kriegsfuss

aber zur sicherheit werde ich den text noch einmal etwas überarbeiten

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung