sie verstehen es einfach nicht

klar oft trügt der schein nicht
aber nicht immer ist gold was glänzt

täglich wache ich einfach nur auf und merke das mein wunsch immer noch nicht wahr geworden ist

klar auch wenn es zu hundert prozent sicher war das die welt am 21. nicht untergehen würde, hatte ich in gewissem masse doch darin gehofft das es doch passieren würde

ich hätte mich auf jeden fall darüber gefreut das mein wunsch endlich in erfüllung gegangen wäre

doch müssen wir überraschend weiter leben
und zum glück ist auch schon fast alles überstanden, also das weihnachtsfest ist fast vorbei
aber ich weiß immer noch nicht wirklich was ich zu silvester machen soll
am liebsten würde ich ja mit einer alten bekannten feiern abr ich denk mal sie wird nein sagen, sie hätte sonst längst ja gesagt

aber das hat sie ja nun noch nicht getan

tja ich hoffe sie sagt mir bei zeiten bescheid

aber der hauptplan steht noch
also saufen, ps zocken und ja halt reicht doch
was soll mach auch schon sonst groß allein tun?

ich werd jedenfalls tja halt ne versteht schon

nein ich meine nicht sex oder so, aber das auch nur weil die richtige person dazu fehlt und sie auch mal keine gefühle für mich hat


tja das wars dann mal wieder für heute


man sieht sich vllt


Rubber Duck

2 Kommentare 26.12.12 02:27, kommentieren

es ist ja sonst keiner da

ja jetzt schon wieder eine nachricht von, denn es ist ja sonst keiner da mit dem ich reden kann
worüber soll man auch schon reden?
ich sollte froh sein das ich nicht allein bin doch fühle ich mich in letzter mehr allein als je zuvor

so ist dan nun halt mal mit dem licht, manchmal ist es da und manchmal einfach nicht
und gerade ist es halt alles andere als da

die frage wie es weiter gehen soll stelle ich mir nicht mal, denn auf diese frage weiß ich eh keine antwort

halt weihnacht, das fest der liebe
klar liebe deinen nächsten und er wird dich lieben
aber wie soll man lieben, wenn man nicht mal mehr wirklich weiß wie es sich anfühlt?

so ist es also wenn man mehr will aber nichts bekommt
irgendwie verlassen und vergessen

wenn man einfach nur reden will aber keiner einem zuhören will


Rubber Duck

17.12.12 20:55, kommentieren

ping

ob das ein lebenszeichen ist?
ich kann nicht wirklich behaupten das es mir gut geht oder das es mir schlecht geht

irgendwie bin ich halt einfach noch da
auf der suche nach einer eigenden wohnung, auf der suche nach einem eigenen leben
aber wie immer wird es schwer gerade mal so auf eigenden beinen zu stehen geschweige denn eine eigende wohnung zu bezahlen

allgemein sind die schmerzen in letzter zeit wieder groß aber irgendwie muss ich sie aushalten
etwas anderes bleibt mir ja nicht übrig

das ich briefe von exfreundinen gefunden habe wo drin steht das ich auf sie warten soll
doch die briefe sind jetzt schon viele jahre alt
und ich denke mal das sie nichts mehr davon wissen werden

so werde ich halt weiter leben müssen und auch wenn es unter großen schmerzen ist, denn was anderes bleibt mir ja nichts übrig

so sage ich mal bye

Rubber Duck

16.12.12 23:13, kommentieren

bald ist es auch geschaft

zuerst war was ja noch einfach und verständlich das ich an sie denke aber ich kann jetzt einfahc nicht mehr aufhören an sie zu denken
und das macht mich verrückt

vorallem frag ich mich was mein kopf sich dabei denkt
sie will nichts von mir und ich bin seit kurzem ja auch vergeben

zuerst war es ja halbwegs vertändlich
im kühlhaus als ich den befehl bekommen hab an ein warmes mädchen zu denken damit mir warme gedanke kommen
da war es verständlich das ich an sie gedacht habe aber jetzt denke ich immer noch an sie und nicht nur an ihren körper sondern an sie allgemein
jeden abend frag ich mich wie es ihr geht und was sie so macht

was ist nur mit mir los???

warum kann ich nicht einfach mal glücklich werden

27.11.12 23:24, kommentieren

ein Job

es darf nie nur ein job sein, denn sobald das der fall ist kann man gleich kündigen
denn man kuckt nicht mehr nach links und rechts sondern macht nur das was wirklich nötig ist
dazu kommt das man jede liebe und auch jede lust daran verliert

und ohne lust zum job ist der job selbst sinnlos

aber ehrlich gesagt
dank einiger meiner kollegen verliere ich langsam selbst die lust an meinem beruf
jeden tag aufs neue beweisen diese das sie keine lust auf ihren beruf haben
ich frage mich da warum sie dann diesen ausüben

leider rauben sie mir damit auch meine lust

in gewisser weise überlege ich schon die firma zu wechseln


also überlegt euch doch mal einfach wie ihr euch gegenüber euren kollegen verhaltet
denn mit denen wollt und müsst ihr arbeiten
macht es euch leicht und verhaltet euch gut

6.11.12 00:24, kommentieren

es geht mir einfach nur auf den sack

hab ich als eins der letzten kindern moralische werte wie ehrlichkeit, respekt, höfflichkeit gelernt bekommen?

warum ist es nicht mehr selbstverständlich zuerst die pflichten und regel zu erfühlen und dann erst auf die eigenden rechte zu pochen

wie soll man anderen vertrauen wenn sie doch selbst immer wieder beweisen das sie nicht vertrauenswürdig sind

wenn man dauernt nur angepisst wird weil man ordeentliche arbeit ablefern will
früher war es doch auch selbst verständlch gewesen gut zu arbeiten
aber die meisten jugendlichen heute wollen immer weniger verantwortung übernehmen und auch allgemein immer weniger machen

sowas lässt mich alte zeiten zurückwünschen wo disziplin noch eine ehrensache war
und nicht wie heute erzwungen werden muss

4.11.12 18:24, kommentieren

Was ist daran so schwer?

was ist daran so schwer jemanden zu antworten?
ist es nicht sogar unhöfflich? ich empfinde es als eine frage des anstandes jemand eine antwort zu geben
denn die andere person nimmt sich die zeit mit mir zu reden und darum allein schon sollte ich mir die zeit nehmen dieser person anzuworten

egal ob es ein freund ist oder ein arschloch
jeder bekommt eine antwort von mir

was ist daran so schwer?

aber so sieht man mal wieder wer wirklich ein freund ist und wer nicht

2.11.12 23:40, kommentieren


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung